Die Poliklinik für Osteoporose ist die einzige klinische Weiterbildungs-
stätte(2 Jahre) zur Erlangung des Facharzttitels Pharmazeutische
Medizin FMH in der Schweiz. Dadurch wird eine professionelle
Durchführung der Studien bei intensiver Betreuung der Studien-
teilnehmerinnen und Studienteilnehmer gewährleistet.
Die Poliklinik bietet aber auch Fortbildungen für Fachärzte und Grund-
versorger an. Sie nimmt damit ihre Rolle als führendes Kompetenz-
zentrum für die Diagnose und Therapie der Osteoporose wahr.